Startseite Impressum
Aktuelles
 

Weitersburg

 

Weitersburger

Veranstaltungs

kalender

2022

 

Termine

 

Sommertrainingszeiten des Lauftreffs SV Weitersburg

  • Montags,18.30 Uhr am Sportplatz Weitersburg
  • Donnerstags, 18.30 Uhr am Sportplatz Weitersburg

 

Auch Laufanfänger und Wiedereinsteiger sind immer herzlich willkommen, um etwas für die Gesundheit zu tun. Gelaufen wird bei jedem Wetter nach dem Motto „Einfach weiter laufen!“

 

Aktuelles

Termine 2022

 

 

Vordere Plätze beim Volkslauf Rund um den Laacher See

Am Mittwoch, den 18. September veranstaltete die LG Laacher See den 46. Int. Volkslauf „Rund um den Laacher See“ mit dem 17. PSD Bank-Cup und lud zum Laufen und Walken in die schöne Vulkanregion ein. Unter dem diesjährigen Motto „Laufen und walken für die ganze Familie, wo andere Urlaub machen“, folgten auch die Läufer vom Lauftreff SV Weitersburg der Einladung, am Lauf in der „Nachbarschaft“ teilzunehmen und belegten mitunter die vorderen Plätze.

Vom Lauftreff SV Weitersburg starteten auf der 10-KM-Strecke Ramona Assmann, Sigrid Meuer, Eric Syburra sowie Tobias Wagner. Dieser belegte dabei Platz 3 in seiner Altersklasse mit einer Zeit über 42:10,8 Minuten, Eric Syburra finishte in 53:36,8 Minuten (20) Ramona Assmann schaffte es in 51:24,3 Minuten (6) und Sigrid Meuer lief in 52:21,2 Minuten durchs Ziel und belegte damit Platz 2 (Ergebnisse jeweils in Altersklassen).

Weitere Infos hier !

 

 

 

30 Jahre Volkslauf Rund um Weitersburg

 

 

Am Samstag lud der Lauftreff SV Weitersburg zu zwei Jubiläen ein, denn der traditionelle Internationaler Volkslauf jährte sich dieses Jahr zum 30. Mal und der beliebte Wüstenhof Halbmarathon zum 15. Mal.

Der zum großen Teil verregnete Samstag tat jedoch der Laufveranstaltung keinen allzu großen Abbruch. Die gemeldeten Läufer und Walker, ja sogar die Bambini- und Jugendläufer standen trotz Regen, der teilweise wie aus Eimern auf sie herabprasselte, an der Startlinie und absolvierten ihr Läufe. Beim Halbmarathon und beim 10-km-Hauptlauf finishten insgesamt 157 Teilnehmer, auf der 5-km-Laufstrecke starteten 34 Teilnehmer und auf den 5- und 10-km-Walkingstrecken gingen 11 Teilnehmer über die Ziellinie und beim Bambinilauf rannten 42 Kinder 200 Meter was das Zeug hielt. Das ließ die Jugend sich nicht nehmen und so finishten hier 28 Teilnehmer auf der 1000-Meter-Strecke.

Und wer solch großartige Zeiten läuft, erhält bekanntlich auch großartige Preise – dafür sorgten die Sponsoren, ohne die eine solche Veranstaltung tatsächlich nur schwer möglich wäre.  So gab es beispielsweise drei Hotelübernachtungen zu gewinnen, Wertgutscheine für Sportbekleidung sowie für Reisen zu buchen, einen Präsentkorb, dazu vollgepackte Startertüten und und und.

Auf der anschließenden After-Run-Party wurde anschließend bei bester Laune bis in die Nacht gefeiert. Hier sorgte die Band „Frau Kapellmeister“ und DJ Jürgen für die passende Musik und Stimmung sorgte – bei kostenfreiem Eintritt.

 

 

 

30 Jahre Volkslauf Rund um Weitersburg

 

30 Jahre Volkslauf Rund um Weitersburg

Der Lauftreff SV Weitersburg lädt gleich zu zwei Jubiläen ein, denn der traditionelle Internationaler Volkslauf jährt sich dieses Jahr zum 30. Mal und der beliebte Wüstenhof Halbmarathon zum 15. Mal. Anlässlich des Jubiläums lädt der Lauftreff zur anschließenden After-Run-Party mit Live-Musik alle Läufer und Nicht-Läufer bei kostenfreiem Eintritt ein.

Beide Wettkämpfe gehen traditionell Rund um Weitersburg, also durch die Weitersburger Lauf, vorbei an Wiesen und durch den Weitersburger Wald. „Hier findet sich jedes Streckenprofil wieder: am Anfang und am Ende geht es über die Straße, dann begleiten uns weiche Waldwege und zwischendrin muss man auch ein kurzes Stück Schotter überwinden. Dabei haben die Läufer schon ein paar Höhenmeter zu bewältigen“, beschreibt Lauftreffleiter Arnold Hahn das Streckenprofil. „Wie im richtigen Leben also!“, scherzt Arnold Hahn. Doch das macht die beiden Wettkämpfe bei Läufern wie auch Walkern wohl so beliebt, weil sie abwechslungsreich sind und man durch die Natur läuft beziehungsweise geht. 

Daher lädt der Lauftreff anlässlich des Jubiläums zur anschließenden After-Run-Party sowohl Läufer als auch Nicht-Läufer herzlich ein, gemeinsam 30 Jahre Volkslauf und 15 Jahre Wüstenhof Halbmarathon zu feiern. Der Eintritt ist frei! Begleitet wird der Abend von einer Live-Band – für Essen und Trinken ist ebenso gesorgt.

Termin: 10. September 2022, Sportplatz Weitersburg.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.lauftreff-svweitersburg.de

Weitere Infos hier !

 

Sieg beim zweiten Elberter Gickellauf

Zum diesjährigen Gickellauf hatte sich der Veranstalter SV Blau-Weiß Niederelbert etwas Besonderes einfallen lassen: ein ganztägiges Familienfest flankierte die sportliche Auftaktveranstaltung am vergangenen Samstag und sorgte nicht nur bei den Läuferinnen und Läufern für große Begeisterung. Grund zur Freude hat vor allem Sigrid Meuer, die derzeit kein Siegertreppchen auslässt und auch diesmal wieder den 1. Platz in ihrer Altersklasse belegt. 

Neben zahlreichen Showeinlagen, umfangreichem Kinderprogramm, Hüpfburg, Ehrung verdienter Vereinsmitglieder und einem Fußballspiel der 1. Mannschaft wurden verschiedene Sportangebote für jedes Alter angeboten.

Der erste Durchgang im Jahr 2021 erfolgte ohne Zeitnahme – bei der zweiten Veranstaltung wurde nun auch die Zeit gemessen und die Sieger geehrt – darunter Läuferin Sigrid Meuer, die in bester Form im 10-km-Hauptlauf über die Ziellinie lief und damit Altersklassen-Erste wurde. Die 10-km-Strecke geht dieses Jahr außerdem in die Wertung des Wäller-Lauf-Cups mit ein. 

 

Weitere Infos hier !

 

 

Sigrid Meuer belegt 1. Platz in ihrer Altersklasse

Gelaufen wurde auf der traditionellen Wasserwerksrunde beim 26. Internationaler Lauf rund um die CGM Arena.

Auf der gut befestigten Strecke mit wenig Asphalt starteten die Läufer und Läuferinnen mit guten äußeren Bedingungen und das Wetter spielte am 1. Juli ebenfalls mit. Um 18.30 Uhr fiel der Startschuss für den 10-km-Hauptlauf. Wegen Bauarbeiten musste die Streckenführung vom Veranstalter auf 4 Runden angepasst werden. So waren es 10,3, statt der üblichen 10 Kilometer die es zu absolvieren galt, was den rund 60 Teilnehmern auf dieser Strecke keine große Sorge bereitete.

Auf der DLV-vermessenen Strecke wurden ebenso Kinder- und Jugendläufe sowie ein 5,2-km-Lauf- und Walkingwettkampf angeboten. Zieleinlauf aller Läufe war in der CGM Arena.

Für den Lauftreff des SV Weitersburg finishte Sigrid Meuer auf der 10,3-km-Strecke und belegte Platz 1 in ihrer Altersklasse in einer Zeit von 52:31.3 Minuten

Weitere Infos hier !

 

 

 

 

Lauftreff SV Weitersburg übergibt Geldspende an den Kindergarten Altenahr

 

 

Während des letzten Volkslaufes stellte der Lauftreff SV Weitersburg an der Anmeldung eine Spendenbox für die Flutkatastrophe im Ahrtal auf. So kamen durch die Spenden von Läufer*innen und Gästen rund 200 Euro Spendengeld zusammen. Dieses Geld übergab der Lauftreff zusammen mit mehreren Fußbällen an den Kindergarten Altenahr. Das Geld sollte den Kindern einen Zoobesuch im Zoo Neuwied ermöglichen.

Am Dienstag, den 14. Juni war es endlich so weit: 18 Kinder des Altenahrer Kindergartens reisten mit drei Erzieherinnen per Bus am Zoo Neuwied an. Ermöglicht und privat organisiert hatte dieses Vorhaben Nadja Munsch, Psychologische Beraterin und Physiotherapeutin. Für die Anreise der Kinder konnte sie das Busunternehmen Kröber aus Winningen gewinnen.

Durch diese und weitere Geldspenden konnte den Kindern der freie Eintritt zum Zoo ermöglicht werden. Zusätzlich überreichten die Vertreter vom Lauftreff, Arnold Hahn und Andreas Bomm 16 Fußbälle gesponsert vom Baumarkt Globus in Lahnstein an den Kindergarten und Nadja Munsch hatte einen Korb mit Süßigkeiten dabei. Die Freude über den Zoobesuch war bei den Kindern sichtlich groß (und die Süßigkeiten erledigten natürlich ihr übriges). „Es war ein toller Tag für die Kinder, die Kinder hatten Spaß und verbrachten einen schönen Tag im Zoo.“, teilte die Erzieherin Nadja Munsch dem Lauftreff später mit.

 

 

Saisoneröffnung bei bestem Wetter !

 

Letzte Aktualisierung der Website 

28.09.2022 / A.W.